Wann und warum benötige ich einen Osteopathen für mein Pferd?

Startseite/Wann und warum benötige ich einen Osteopathen für mein Pferd?

April, 2019

14April15:15Wann und warum benötige ich einen Osteopathen für mein Pferd?15:15 Theoriebereich Referent: Solveig Hübner Veranstaltung:Vortrag

Beschreibung

Störungen im Bewegungsablauf äußern sich häufig in Rittigkeitsproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten, von Steifheit bis zur echten Lahmheit. Häufiges Stolpern, Verwerfen oder falsches Angaloppieren sind nur eine kleine Auswahl an Hinweisen auf eine körperliche Einschränkung des Sportlers Pferd. Ein Osteopath kann Bewegungseinschränkungen durch manuelle Bewegungstherapie behandeln. In meinem Vortrag erkläre ich, wie Sie körperliche Probleme bei ihrem Partner Pferderkennen können, und gebe Ihnen Hinweisezur Vorbeugung. Sie erfahren, wie und warum auch so unscheinbare Unfälle wie Hängenbleiben im Halfter zu körperlichen Einschränkungen führen können, und was Sie bei der Wahl eines Osteopathen beachten sollten.

Tag, Uhrzeit

(Sonntag) 15:15

Ort

Theoriebereich

Neues Forum

Referent

Solveig Hübner

Co- Referent/in

Destino-Therapie

E-Mail Adresse

destino-therapie@wtnet.de