Vorhandlahmheiten – auch ein chiropraktisches Problem?

Startseite/Vorhandlahmheiten – auch ein chiropraktisches Problem?

April, 2019

13April16:00Vorhandlahmheiten - auch ein chiropraktisches Problem?16:00 Praxisring Referent: Dr. Frank Breiling Veranstaltung:Seminar

Beschreibung

Wer kann meinem lahmenden Pferd helfen? Vor dieser Frage steht der Pferdebesitzer häufiger. Die Präsentation auf der Nordpferd 2019 soll ihnen bei der Beantwortung dieser Frage helfen. Der Zusammenhang zwischen einer chiropraktisch zu behandelnden Blockade und einer klinischen Lahmheit ist durchaus eine Erläuterung wert. Dr. Breiling erklärt und demonstriert ihnen, wann und wie Chiropraktik dem lahmenden Pferd helfen kann und vermittelt außerdem einigen Untersuchungen, die der Pferdebesitzer zuhause selbst durchführen kann. Daneben sollen Denkanstöße bezüglich Ursachen, die zu Lahmheiten führen, erörtert werden.

Tag, Uhrzeit

(Samstag) 16:00

Ort

Praxisring

Neues Forum

Referent

Dr. Frank Breiling

Co- Referent/in

Tierärztliche Praxis für Chiropraktik

E-Mail Adresse

drbreiling@t-online.de