April, 2019

12April15:30Südeuropäische Arbeitsweise, Doma Vaquera, Working Equitation15:30 Praxisring Referent: Rolf Janzen Veranstaltung:Seminar

Beschreibung

Die Themen Südeuropäische Arbeitsweise, Doma Vaquera und Working Equitation sind in aller Munde. Aber was ist das eigentlich genau? Diese junge, vielseitige Disziplin Working Equitation z.B. vereint die klassische Dressur mit anspruchsvollen Geländeritten und der Arbeit am Rind – letztlich also alle Aspekte guten Reitens. Es ist dabei nicht wichtig, welche Rasse Ihr Pferd hat, ob Sie tunierorientiert oder einfach Freizeitreiter mit Spaß an einem abwechslungsreichen Training sind – sowohl Pferd als auch Reiter kommen hier voll auf ihre Kosten. Unser Referent Rolf Janzen wird auf der Nordpferd dem interessierten Zuschauer die Dressuranforderungen der Working Equitation sowie die Grundlagen des Trails, Speedtrails und der Rinderarbeit näherbringen, oder auch Anforderungen aus der Doma Vaquera erläutern.

Tag, Uhrzeit

(Freitag) 15:30

Ort

Praxisring

Neues Forum

Referent

Rolf JanzenWorking Equitation,

Co- Referent/in

Traditionelle Reitkunst

E-Mail Adresse

info@rolf-janzen.de