Kotwasser – Ein Problem viele Urachen

Startseite/Kotwasser – Ein Problem viele Urachen

April, 2019

14April13:00Kotwasser - Ein Problem viele Urachen13:00 Fachkompetenz am Stand Halle 4, Stand 431 Referent: Conni Fritz Veranstaltung:Vortrag am Messestand

Beschreibung

Mehrere Faktoren können ursächlich für Fälle von Kotwasser und Durchfall sein. Somit empfiehlt sich einenBlick auf die gesamte Futterration des Pferdes zu werfen. Gerade in Zeiten des Fellwechsels und der meist gleichzeitig erfolgenden Futterumstellung von Heu auf Gras häufen sich Verdauungsprobleme. Durch schlechte Grundfutterqualitäten, Medikamente oder Stress werden die Symptome häufig verstärkt. Für eine schnelle Abhilfe wurde Ludgers N Liquibloc entwickelt. Quellstoffebinden überflüssiges Wasser im Darm und können somit die Kotkonsistenz verbessern. Durch die enthaltenen Toxinbinder(Bentonite, Sepiolith) werden Umweltgifte wie Mykotoxine, Pestizide und andere Schadstoffe ausgeschieden. Eichenrinde und Nukleotide unterstützen die Regeneration der gereizten Darmschleimhäute. Hochwertige Hefewandextrakte (ß-Glucane und MOS) fördern die lokale Immunität an den Darmschleimhäuten und wirken zusätzlich präbiotisch als Nährsubstrat für die ganze Darmflora.

Tag, Uhrzeit

(Sonntag) 13:00

Ort

Fachkompetenz am Stand Halle 4, Stand 431

Referent

Conni Fritz

Co- Referent/in

Ludger Beerbaum Produkte GmbH

E-Mail Adresse

conni.fritz@ludgers.de