Der Start ins Grüne – Wie kann ich das Anweiden sinnvoll unterstützen?

Startseite/Der Start ins Grüne – Wie kann ich das Anweiden sinnvoll unterstützen?

April, 2019

14April12:15Der Start ins Grüne - Wie kann ich das Anweiden sinnvoll unterstützen?12:15 Theoriebereich Referent: Friederike Lüthje Veranstaltung:Vortrag

Beschreibung

Der Vortrag erläutert die Stoffwechselvorgänge bei Futterumstellung, speziell von Winterfütterung auf Weide. Symptome und Erkrankungen werden beschrieben, die bei unsachgemäßem Anweiden auftreten können. Im Vergleich zu Wildpferden: Wie bereiten sich diese auf den Wandel in der Natur vor? mache ich die Unterschiede deutlich. Ich zeige Grenzen unserer Haltung und Fütterung auf, aber gebe auch sinnvolle Tipps, wie wir auch unsere Pferde „naturgerecht“ vorbereiten ud umstellen können, um damit ungünstige Stoffwechselverschiebungen zu vermeiden. Diese stelle ich im einzelnen vor. Dazu gehören Fütterungstechniken und sinnvolle Ergänzungen in Form von z.B. Kräutern, Rinden, Früchten, samen und deren Wirkung. Ich gehe auf die Frage ein, ob ein Weidegang für alle Pferde überhaupt geeignet ist und welche Möglichkeiten wir haben diesen Abwechslung zu bieten.

Tag, Uhrzeit

(Sonntag) 12:15

Ort

Theoriebereich

Neues Forum

Referent

Friederike Lüthje

Co- Referent/in

Tierarztpraxis F. Lüthje

E-Mail Adresse

info@pferdedent.de